• Positiver Befund bei der Artenschutzkontrolle

 

Bei allen Maßnahmen die wir an Bäumen durchführen nehmen wir besondere Rücksicht auf den Allgemeinen ( §39 BNatSchG) und den Besonderen Artenschutz( §44 BNatSchG) so wie er im Bundesnaturschutzgesetz vorgegeben ist. Vor Baumfällungen und Baufeldrodungen führen wir Artenschutzkontrollen durch um eine Verletzung oder Tötung der Tiere auszuschließen.

Der Erhalt wertvoller Habitate durch eine fachgerechte Baumpflege aber auch die Schaffung neuer Schutz- und Nisträume für Vögel und Fledermäuse liegt uns besonders am Herzen. Wir arbeiten sehr eng mit dem Landesverband für Vogelschutz zusammen und bilden uns auch im Bereich des Artenschutzes ständig weiter.